Kammermusiksaal Havelschlösschen
Platzreservierung per email oder unter 0331-7481496
     Waldmüllerstr.3 Potsdam Klein Glienicke

Kammermusiksaal Havelschlösschen

Konzert am Donnerstag,
den  3. September 2020 um 20 Uhr,
Eintritt 25,- erm.15,-

"Cleopatra infelice!"

Barockkantaten mit Christina Roterberg, Sopran und Torsten Johann, Cembalo

Die Künstler des 17. und 18. Jahrhunderts und ihre Auftraggeber liebten antike Sujets. Ob in der Literatur, in der Bildhauerei, der Malerei oder in der Musik, in aller Barockkunst durchlebten antike Heroen und Heroinen euphorische und abgründige menschliche Seelenzustände. Schließlich ordnete schicksalhaftes Eingreifen der Götter das irdische Dasein, Arkadien war das Land barocker Sehnsucht.
Auf dem Programm stehen Werke von Claudio Monteverdi bis Antonio Vivaldi. Bei der dramatischen Kantate "Cleopatra Infelice!" von Benedetto Marcello handelt es sich wahrscheinlich um eine erste Wiederaufführungin dieser Form seit ihrer Entstehung im 18. Jahrhundert.